Back to Top
 

T1 - Absicherung nach Verkehrsunfall in der Koblenzer Straße in Jünkerath

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 865
Einsatzort Details

54584 Jünkerath, Koblenzer Straße
Datum 31.12.2021
Alarmierungszeit 15:34 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Jünkerath
Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TLF 8/18  MTW
T1 - Absicherungsmaßnahmen

Einsatzbericht

Nachmittags wurden wir von der Leitstelle Trier zur Absicherung einer Unfallstelle in die Koblenzer Straße in Jünkerath alarmiert. Hier war ein PKW mit vier Insassen frontal gegen eine Hauswand geprallt. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert sowie die auslaufenden Betriebsstoffe aufgenommen. Neben der Polizeiinspektion Prüm waren die Bundespolizei Prüm, zwei Rettungswagen sowie ein Rettungshubschrauber mit Notarzt im Einsatz. Zur Landung des Rettungshubschraubers Christoph 10 wurde die B421 für etwa eine Stunde durch die Feuerwehr gesperrt. Eine Person wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder